Letz­te Infos für den Traditionstag

Wir ver­schaf­fen euch einen aktu­el­len Über­blick über die Akti­vi­tä­ten vor dem Spiel

Der ers­te Tra­di­ti­ons­tag ist nur noch einen Tag ent­fernt und wir möch­ten die Gele­gen­heit nut­zen, euch noch­mal die wich­tigs­ten Infos bereitzustellen.

Am Spiel­tag wird unser Zen­tral­or­gan erst­mals im offi­zi­el­len Sta­di­on­pro­gramm “Krei­sel” erschei­nen. Das Heft ist im Krei­sel ein­ge­druckt und wird dem­entspre­chend voll­far­big und in der gewohn­ten Krei­sel-Qua­li­tät erschei­nen. Über flie­gen­de Händ­ler wer­det ihr für schma­le 1,50€ in den Genuss einer span­nen­den ZO/­Krei­sel-Kol­la­bo­ra­ti­on kom­men, die es in die­ser Form noch nicht gege­ben hat. Die Hef­te wer­den am Spiel­tag sicher­lich weg­ge­hen, wie es sonst nur die hei­ßen Sem­meln am oster­sonn­täg­li­chen Früh­stücks­tisch tun und eini­ge unse­re inter­es­san­ten Inhal­te wer­den ver­mut­lich nicht in der online-Ver­si­on zur Ver­fü­gung ste­hen. Des­halb raten wir euch, trotz der erhöh­ten Auf­la­ge schnell zuzu­grei­fen. Die Ver­käu­fer gehö­ren übri­gens der akti­ven Fan­sze­ne an und ste­hen euch somit auch zur Ver­fü­gung falls ihr ander­wei­tig Fra­gen zum wei­te­ren Ablauf des Tra­di­ti­ons­ta­ges habt.

Wir möch­ten euch auch noch­mals dar­an erin­nern, dass wir am mor­gi­gen Spiel­tag aus­schließ­lich alte Zauns­fah­nen im Dyna­mo-Sta­di­on auf­hän­gen möch­ten. Soll­tet ihr die Mög­lich­keit ver­passt haben, eure Fah­nen per Mail bei uns anzu­mel­den, ste­hen euch am Spiel­tag selbst Hel­fer zur Ver­fü­gung, denen ihr eure Fah­nen geben könnt. Die­se wer­den am Ein­gang des K‑Blocks zu fin­den sein. Ist es euch nicht mög­lich dort hin zu kom­men, könnt ihr auch ger­ne einen der Krei­sel-Ver­käu­fer anspre­chen. Um dahin­ge­hend einen rei­bungs­lo­sen Ablauf zu sichern, bit­ten wir euch mög­lichst früh ins Sta­di­on zu kommen.

Das beson­ders zei­ti­ge erschei­nen wird sich auch wegen des beson­de­ren Vor­pro­gramms loh­nen. Gemein­sam mit dem Ver­ein, haben wir ein recht abwechs­lungs­rei­ches Warm-up geplant, wel­ches auf den Video­lein­wän­den im Sta­di­on über­tra­gen wird und euch die Zeit bis zum Anpfiff hof­fent­lich ange­nehm kurz­wei­lig erschei­nen lässt.

Dort wird auch unser Graf­fi­ti-Künst­ler wäh­rend sei­ner Arbeit an den Ein­gän­gen der Horn­bach­tri­bü­ne zu sehen sein. Ihr hat­tet in der letz­ten Woche die Mög­lich­keit, die bei­den Moti­ve für die Umge­stal­tung eines Tri­bü­nen­ein­gangs zu wäh­len und die bei­den Gewin­ner-Wim­pel wer­den am Sonn­tag von uns live (und in Far­be) fertiggestellt.

Das alles soll aber nur ein Vor­ge­schmack für den Rest des Tages dar­stel­len. Wir bit­ten euch daher spä­tes­tens 10 Minu­ten vor Anpfiff im Block zu sein. Alles wei­te­re wird euch dann von unse­ren Capos erklärt.

Wir sehen uns beim 1. Dresd­ner Traditionstag!