21.04.2015 | Spendensammlung für den kleinen Jim Ahrens

Hallo Dynamofans,
 

in den letzten Wochen ist es uns allen schwer gefallen den Blick über den dynamischen Tellerrand hinauszuwerfen. Nach dem der Klassenerhalt in Liga 3 nun aber so gut wie sicher ist, möchten wir euch auf ein Thema aufmerksam machen, dass unseren Capo Lehmi in den letzten Wochen ganz besonders bewegt hat:


Seit Anfang März wird in der Torwirtschaft und vor dem Eingang zum K-Block von engagierten Dynamofans eine Spendensammlung für den kleinen Jim Ahrens durchgeführt. Jim ist vor wenigen Wochen 9 Jahre alt geworden und schwer krank. Bei Jim wurden frühkindlicher Autismus, Entwicklungsstörungen, Autoaggressionen, Wahrnehmungsstörungen und Epilepsie festgestellt. Jim kann nicht laufen, nicht sprechen, kurzum: er kann nichts alleine tun! Jim lacht sehr gern und erfreut sich manchmal an Dingen, die für seine Familie unerklärlich sind.

Im Jahr 2009 hat Jim das erste Mal an einer Delfintherapie teilgenommen können. Nach dieser Therapie hat der kleine Mann für seine Verhältnisse große Fortschritte gemacht. Er konnte Blickkontakt zu den Leuten in seinem Umfeld herstellen, Entscheidungen alleine treffen, er ist aufmerksamer als zuvor und konnte mit entsprechender Führung auch ein paar Schritte gehen. Seit der ersten Therapie sind nun mittlerweile 6 Jahre vergangen und Jim macht nur ganz langsam weitere Fortschritte. Seine Familie möchte gern eine weitere Delphintherapie mit Jimi machen, allerdings sind die Kosten dafür, auf gut deutsch gesagt: beschissen teuer! Deshalb versucht die Familie von Jim derzeit alles um die notwendigen Kosten durch Spenden abzudecken.

Lehmi ist selber Vater eines kleinen Jungen und war von der Geschichte sehr berührt. Aus diesem Grunde versteigern wir hier ein Trikot zu Gunsten des kleinen Jim Ahrens. Die Einnahmen gehen komplett an die Familie Ahrens, damit der kleine Jim seine nächste Delphintherapie bekommen kann.

Zur Versteigerung steht ein Original Spielertrikot von Dynamo Dresden. Es ist nicht irgendein Spielertrikot, sondern das original Ausweichtrikot von Dynamoprofi Dennis Erdmann aus dem DFB-Pokalspiel im Achtelfinale gegen Borussia Dortmund am 03. März 2015. Das Trikot ist, wie man in Sammlerkreisen so schön sagt, „matchworn“ und hat alle entsprechenden Siegel und Sponsorenaufdrucke. Es ist das Ausweichtrikot von Dennis Erdmann und wurde im Spiel nicht getragen, da Dennis sein Ausweichtrikot nicht in Anspruch nehmen musste. Das Trikot wurde von Dennis Erdmann extra noch vor Beginn der Auktion signiert.

Wir bedanken uns bei Dennis Erdmann dafür, dass er uns & dem kleinen Jim das Trikot zur Verfügung gestellt hat und dem Verein Dynamo Dresden, dass wir die Genehmigung zur Versteigerung erhalten haben.

Die Auktion läuft bis zum Freitag, den 24.04.2015 und das Trikot soll im Optimalfall persönlich übergeben werden. Allerdings ist ein Versand für auswärtige Dynamofans natürlich auch möglich. Es handelt sich um eine Aktion von Fans, für Fans. Es kann keine Spendenquittung o.ä. ausgestellt werden. Bitte meldet euch nach Beendigung der Auktion zunächst persönlich bei uns und überweist den Betrag nicht sofort.

Vielen Dank an Alle, die sich an der Auktion beteiligen. Für Rückfragen stehen wir euch jederzeit gern zur Verfügung.

Dynamische Grüße,

ULTRAS DYNAMO

 

Mehr Informationen zu Jim: http://www.help-jim-ahrens.de

Ebay-Direktlink: http://ebay.eu/1OMM5Wm

19.04.2015 | Niederlage in Köln

SC Fortuna Köln - SG Dynamo Dresden 1:0 (1:0)
3.284 Zuschauer, davon ca. 1.000 Dynamofans.

Bilder

12.04.2015 | Sieg gegen Arminia Bielefeld

SG Dynamo Dresden - Arminia Bielefeld 2:0 (1:0)
21.653 Zuschauer, davon ca. 600 Gästefans.

Bilder

Zentralorgan vom Spiel folgt.

08.04.2015 | Saisonabschlussfeier am 24.05.2015

Hallo Dynamofans,

die Saison geht so langsam dem Ende entgegen und die SGD ist leider in der Bedeutungslosigkeit der Liga angekommen.
Wir als Fans haben bis jetzt wieder alles gegeben, sind hunderte Kilometer weit zu zahlreichen Auswärtsspielen gefahren und bei jedem Heimspiel waren wir sowieso dabei, egal welcher Tabellenplatz gerade "erreicht" wurde. Am Pfingstsonntag, dem 24.05.2015, veranstalten wir daher einen Saisonausklang, egal welcher Tabellenplatz am Ende der Saison zu Buche steht.
Diesen Samstag, zum Heimspiel gegen Arminia Bielefeld, haben wir einen Extrastand hinter dem K-Block aufgebaut, wo es Karten für die Feier zu kaufen gibt.
Der Vorverkaufspreis beträgt 5 €uro. Aktuell sind schon fast 450 Karten weg!
Mehr Infos erhaltet Ihr direkt am Stand.

 

ULTRAS DYNAMO

05.04.2015 | Niederlage in Chemnitz

Chemnitzer FC - SG Dynamo Dresden 2:0 (2:0)
10.000 Zuschauer, davon ca. 1.600 Dynamofans.

Bilder